•  

Der erste europaweite Bericht über Islamfeindlichkeit wurde vor Kurzem im Europäischen Parlament vorgestellt. Journalist Fabian Köhler liefert einen Einblick in den Bericht und schreibt, warum er lückenhaft sein muss. Als Thomas K. die mitgebrachten S... read more

  •  

Der erste europäische Islamophobie-Bericht legt dar, dass die Zahl der antimuslimischen Übergriffe im Jahr 2015 erschreckend hoch war. Der Bericht fasst die derzeitige Lage der Muslime in 25 Ländern zusammen. Am Dienstag (03.05) wurde der erste europä... read more

  •  

Ein Bericht über den Umgang mit Muslimen in 25 Ländern zeigt: Islamophobie ist in ganz Europa erschreckend hoch. Menschen werden allein aufgrund ihres islamischen Glaubens diskriminiert und attackiert. Der Islam gehört nicht zu Deutschland. Wie soll ma... read more

  •  

The Annual European Islamophobia Report for 2015, sponsored and published by the leading think-thank in Turkey, SETA, has been released online. The report comprises of lengthy country reports with qualitative data from 25 European countries and aims to ad... read more

  •  

Dr. Farid Hafez from the University of Salzburg and Dr. Enes Bayraklı analyze Islamophobia in Europe vis-a-vis their new annual report, ‘European Islamophobia Report 2015’ Islamophobia or anti-Muslim racism is still not even acknowledged as a... read more

  •  

Dr. Farid Hafez from the University of Salzburg and Dr. Enes Bayraklı analyze Islamophobia in Europe vis-a-vis their new annual report, ‘European Islamophobia Report 2015’ STRASBOURG Islamophobia or anti-Muslim racism is still not even acknow... read more

  •  

Islamophobia or anti-Muslim racism poses a growing threat to the democratic foundations of European constitutions and social peace as well as the coexistence of different cultures throughout Europe. Both civil society actors and states should acknowledge ... read more

  •  

Erster europäischer Islamophobie-Bericht 25 europäische Länder wurden unter die Lupe genommen – für den ersten Europäischen Islamophobie-Bericht. Und er zeigt ganz deutlich die Wechselwirkung zwischen dem Terror im Namen des Islam und der Gewal... read more